Über den Artikel

Das E-Paper und der Arduino

Arduino-Sketch steuert EPA20-A

Das E-Paper und der Arduino
E-Paper heißt eine Klasse elektronischer Displays mit ungewohnten Eigenschaften. Solange Texte oder Grafiken statisch dargestellt werden, kommen diese Displays ohne fremde Energie aus. Nur wenn sich Inhalte ändern, ist der Energiebedarf größer als Null. Damit bietet sich das E-Paper für Einsatzfelder an, in denen Energie rar und kostbar ist. Dieser Beitrag zeigt, wie ein E-Paper mit einem Arduino Uno gesteuert werden kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Kommentare werden geladen...