• Test & Measurement
  • Veröffentlicht in Heft 9/2015 auf Seite 42
Über den Artikel

AC/DC-Leistungsmesser

Hohe Genauigkeit, weiter Messbereich

AC/DC-Leistungsmesser
Wenn Messungen an Geräten durchgeführt werden, die mit dem Stromnetz in Verbindung stehen, ist die galvanische Trennung des Messsystems ein Gebot der Sicherheit. Dieser Leistungsmesser, der auch Spannungen und Ströme misst, erfüllt die Vorgaben der Schutzklasse II. Ein Arduino Uno und das bekannte Extension-Shield von Elektor sind für die Ausgabe der Messergebnisse auf einem LC-Display zuständig. Auch ein Multimeter oder ein Oszilloskop sind anschließbar.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Extra info, Update
- Drei Messbereiche: 10 A, 1,77 A und 0,177 A - Eingangsspannung max. 500 VAC/300 VDC - Niedrigste messbare Leistung: 0,1 W - Getrennte, isolierte Messausgänge für Spannung und Strom - Isolation zwischen primärer und sekundärer Seite nach Schutzklasse II - Verarbeitung der Messwerte mit Arduino Uno - Anzeige der Messwerte auf zweizeiligem LC-Display - Anzeige von Spannung, Strom, Effektivleistung, Scheinleistung und Leistungsfaktor bei Wechselspannung - Anzeige von Spannung, Strom und Leistung bei Gleichspannung
Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...