• Computer/Software/Internet
  • Veröffentlicht in Heft 5/2015 auf Seite 52
Über den Artikel

e-BoB BL600 - Teil 3

Das BLE-Modul in smartBASIC programmieren

e-BoB BL600 - Teil 3
Ziel dieser Serie rund um den e-Bob BL600 ist, dass Sie dieses bemerkenswerte Modul beherrschen und drahtlos mit eigenen Geräten verbinden können. Dass der e-Bob in smartBASIC programmiert werden kann ist nur ein weiterer Vorteil. Um alle Möglichkeiten zu nutzen, muss man sich mit der Event-Verwaltung vertraut machen, der größten Stärke von smartBASIC.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Kommentare werden geladen...