• Education & Information
  • Veröffentlicht in Heft 3/2015 auf Seite 16
Über den Artikel

Q & A

(Fast) alles, was Sie schon immer über Pegelwandlung wissen wollten

Q & A
5, 3,3, 2,5, 1,8, 1,5, 1,2 Volt…im Laufe der technischen Entwicklung haben die Halbleiterhersteller auf immer niedrigere Spannungen gesetzt, um die Leistungsaufnahme auf ein Minimum zu reduzieren. Wie bei Menschen, die nicht die gleiche Sprache sprechen, können nicht alle Logikbauteile miteinander kommunizieren. Es gibt zwar spezielle „Übersetzer“-ICs im Handel, aber es geht auch wesentlich unkomplizierter. Bei einem solchen weiten Thema kann diese kurze Zusammenstellung nur die Spitze des Eisbergs behandeln. Aber wenn Sie noch eine Frage (Q wie Question) haben, geben wir unser Bestes, um Ihnen eine Antwort (A) zukommen zu lassen!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Links
Kommentare werden geladen...