• Computer/Software/Internet
  • Veröffentlicht in Heft 1/2014 auf Seite 118
Über den Artikel

Elex-Platinen in LochMaster

Elex-Platinen in LochMaster
Die Prototypen kleiner Schaltungen mit bedrahteten Bauelementen werden häufig auf Lötpunktraster-Platinen aufgebaut. Die beliebten Elex-Experimentierplatinen mit ihrem intelligenten Layout sind auch heute noch erhältlich. Ebenso wie bei den individuellen Platinen steht und fällt der einfache Aufbau auf universellen Platinen mit dem geschickten Anordnen der Komponenten. „LochMaster“ von Abacom ist ein leicht bedienbares, kostengünstiges PC-Programm, mit dem die Positionen der Komponenten und Drahtbrücken auf Lötpunktraster-Platinen optimiert werden können.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Links
Kommentare werden geladen...