• Microcontrollers
  • Veröffentlicht in Heft 10/2013 auf Seite 12
Über den Artikel

Xmega-Multifunktions-Board

Display, SD-Karte, Netzwerk, RS485, Taster, LEDs

Xmega-Multifunktions-Board
Das hier vorgestellte Mikrocontroller-Board bietet sich vor allem für das Messen, Steuern und Regeln an. Dank eines aufsteckbaren TCP/IP-Moduls lassen sich Webserver- und andere Netzwerk-Anwendungen realisieren; eine Mikro-SD-Karte dient als Massenspeicher. Zur Bedienung stehen vier LEDs, vier Taster und ein (abnehmbares) Display zur Verfügung. Und auch mit Schnittstellen ist das Board reichlich ausgestattet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.
Stückliste

Widerstände:
(SMD, 0805)
R1 = 1k6
R2 = 100 Ohm
R3,R21..R31 = 10 k
R4,R7,R8,R10 = 1 Ohm
R5 = 1k2
R6,R15 = 3k6
R9,R12,R16,R17,R19 = 680 Ohm
R11,R18 = 680 Ohm (optional)
R13 = 120 Ohm
R14 = 2k2
R20 = 5k6

Kondensatoren:
C1 = 220 p (0805)
C2,C4,C7,C9..C15,C17,C18,C19,C21..C29 = 100 n (0805)
C3,C6 = 47 µ (Tantal, 10 V, SMD-D/E)
C5,C30 = 10 µ (Tantal, 16 V, SMD-C)
C8 = 150 p (0805)
C16,C20 = 22 pF (optional)

Induktivitäten:
L1,L2 =470 µH (Ferrit, PIS4728)
L3 = 10 µH (LQH3C)

Halbleiter:
D1,D4..D8 = LED LG T67K (PLCC2)
D2,D3 = MBRS140 Schottky-Diode
IC1,IC2 = MC34063A Schaltregler (SO8)
IC3 = LT1785CS8 RS485-Treiber (SO8)
IC4,IC6 = TXB0106 Pegelwandler (TSSOP16)
IC5 = ATXmega256A3-AU (TQFP64)

Außerdem:
JP1,JP2 = Stiftleiste 1x2, mit Jumper, RM 2,54
JP3,JP4 = Stiftleiste 1x3, mit Jumper, RM 2,54
K1 = Stiftleiste 2x3, RM 2,54
K2 = 2,5-mm-Klinkenbuchse für Lötmontage
K5 = Schraubklemme 4-polig, RM 5,08, für Lötmontage
K8 = Buchsenleiste 1x12, RM 2,54
K9 = 8-pol. Mini-DIN-Buchse (optional)
K12 = 2x Buchsenleiste 1x6, RM 2,54, für Modul Wiz820io
K15 = Stiftleiste 2x7, RM 2,54
K16 = Stiftleiste 1x6 , RM 2,54, für USB/TTL-Konverter BOB (optional)
K17 = Scharnier-Sockel für Mikro-SD-Karte
K18 = Stiftleiste 1x6, RM 2,54, für USB/TTL-Kabel von FTDI (optional)
Q1 = Quarz 16 MHz (optional)
S1,S2,S3,S4,S5 = SMD-Kurzhubtaster
Platine 120126-1
Oder
120126-91 Controllerboard fertig bestückt und getestet


Stückliste Display-Modul

Widerstände:
(SMD, 0805)
R1,R2,R4 = 27 Ohm
R3 = 0 Ohm
R5 = 0 Ohm (optional)

Kondensatoren:
C1 = 10 µ (Tantal, 16 V, SMD-C)
C2..C5 = 100 n (0805)

Außerdem:
DISPLAY1 = Display EA-DOG-M163X-A mit LED-Backlight LED55X31
+ Buchsenleiste 1x20, 1x2, 1x2 für Montage
K1 = Stiftleiste 1x12, RM 2,54
K2 = Stiftleiste 1x12, RM 2,54 (optional)
K3,K4 = Stiftleiste 1x8, RM 2,54
S1,S2,S3,S4 = SMD-Kurzhubtaster
Platine 120126-2
Oder
120126-92 Display-Modul fertig bestückt und getestet

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...