• Miscellaneous Electronics
  • Veröffentlicht in Heft 5/2013 auf Seite 65
Über den Artikel

OTA-basierter Dreieck-Generator

Mehr tun mit einem Transkonduktanz-Verstärker

OTA-basierter Dreieck-Generator
Viele Anwendungen von OTAs wurden schon beschrieben, eine Basisschaltung zur Erzeugung eines nicht-sinusoidalen Signals dürfte aber schwer zu finden sein. Dieser Beitrag beschreibt einen kombinierten Dreieck/Rechteckgenerator, der auf zwei OTAs (Operational Transconductance Amplifier) beruht.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Links
Kommentare werden geladen...