Über den Artikel

Embedded Linux leicht gemacht (4)

Teil 4: Ein Kernel-Überblick

Embedded Linux leicht gemacht (4)
In den letzten Folgen der Serie haben wir die Toolchain, den Kernel und Bootloader sowie ein Standard-Dateisystem zum Laufen gebracht. In unserer Artikelreihe soll dem Entwickler aber auch gezeigt werden, was „unter der Oberfläche“ passiert. Ein weiteres Thema dieser Folge sind Gerätetreiber, die man selbst in den Kernel integrieren kann. Denn auch im Embedded-Bereich nimmt Linux dem Programmierer viel Arbeit ab: für Netzwerk, USB, Bluetooth und mehr muss man nicht mehr aufwendig eigene C-Lösungen entwickeln.  Software (2 GB)
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...