• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2012 auf Seite 112
Über den Artikel

Ein TAPIR kann’s erschnüffeln!

Ultrasensitiver E-Smog-Detektor

Ein TAPIR kann’s erschnüffeln!

Warum sollte man einen Elektrosmog-Detektor bauen? Die Antwort ist einfach. Mehr und mehr der alltäglichen Gebrauchsgegenstände besitzen ein elektr(on)isches „Herz“: die Zahnbürste, der Fotoapparat, das Telefon, das Fernsehgerät und vieles mehr. Jedes dieser Geräte verschmutzt die Umgebung... Daneben stellt dieser Elektrosmog-Spürhund ein nettes Bauprojekt dar mit allem, was dazugehört – auch Gehäuse und Platine.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update

Im Schaltbild gibt es zwei Widerstände, die mit R2 bezeichnet sind, was natürlich falsch ist. Der Widerstand „R2“ ganz unten neben R4 müsste eigentlich mit „R1“ bezeichnet werden (siehe auch die Stückliste).

 

Im Schaltbild sind drei Elkos mit 10 µF eingetragen. Im Bausatz werden aber keramische Vielschichtkondensatoren mit 10 µF/10 V geliefert, was den Vorteil hat, dass man die Polung nicht beachten muss.

 

Im Artikel steht, dass die induktive Antenne aus einer Spule aus Installationsdraht besteht. Hier handelt es sich um einen Übersetzungsfehler. Tatsächlich dient der Installationsdraht nur zum Stützen der Spule (Minidrossel mit 3,3 mH im Bausatz).

Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.

Widerstände (SMD 0805):
R1,R4 = 100 k
R2,R3 = 10 k
R5 = 1 k

Kondensatoren:
C1 = 10 n, 50V, SMD 0805
C2,C3,C4 = 10 µ, 25V, SMD 1206

Halbleiter:
D1 = BAT54S
T1 = BSR17A
T2,T3 = BC847B

Außerdem:
K1 = Cinch-Buchse, SMD
K2 = Mini-Klinkenbuchse, SMD
S1 = Schiebeschalter JS102011SAQN
Platine 120354-1
Batteriehalterung
2 Gewindebolzen, M2×6
2 Flachkopfschrauben, M2×6
2 Klinkenstecker Mono
2 Stücke Installationskabel, etwa 20°cm
1 Magnetspule

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...