• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2012 auf Seite 106
Über den Artikel

Pt100-Simulator

Pt100-Simulator

Pt100 ist die Bezeichnung für einen Platinwiderstand, der bei einer Temperatur von 0°C einen Wert von 100 Ohm aufweist. Steigt (oder fällt) die Temperatur, erhöht (oder verringert) sich der Widerstandswert (positiver Temperaturkoeffizient). Der Widerstandsverlauf des Pt100 ist zwar nicht linear, kann aber mittels einer quadratischen Gleichung in einem Bereich von etwa 0°C bis zu einigen Hundert °C ausreichend präzise beschrieben werden.
Wenn man Schaltungen entwickelt, die Pt100-Elemente enthalten, muss man für Tests oft aufwendige Aufbauten mit Eiswasser-Bädern und einstellbaren Wärmequellen verwenden. Die hier vorgestellte Schaltung macht dies überflüssig, denn sie simuliert das Verhalten eines solchen Widerstandes im Temperaturbereich von -25 °C bis 350 °C.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update

In der Tabelle ist bei 350 °C ein falscher Norm-Widerstandswert angegeben, der richtige Wert beträgt 229,7 ?. Die (nominale) Abweichung beträgt 0,3 %.

Kommentare werden geladen...