• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 7/2012 auf Seite 68
Über den Artikel

LCD für Arduino

Display über serielle Schnittstelle ansteuern

LCD für Arduino

Die Arduino-Plattform erfreut sich steigender Beliebtheit, denn sie macht den Einstieg in die Welt der Mikrocontroller einfach. Darüber hinaus existiert ein großes Angebot an passender Hard- und Software. Bei vielen Projekten ist es notwendig oder nützlich, Informationen auf einem alphanumerischen LCD anzuzeigen. In der Arduino-Welt verwendet man dabei normalerweise ein Shield (Aufsteckplatine), das mit einem LCD ausgestattet ist. Doch es geht auch viel einfacher, wie wir hier beweisen.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Produkte
Kommentare werden geladen...