• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 7/2012 auf Seite 32
Über den Artikel

Mikrofon mit Phantomspeisung

Symmetrisch mit nur zwei Transistoren

Mikrofon mit Phantomspeisung

Ein hochwertiges und trotzdem kostengünstiges Mikrofon mit Phantomspeisung ist auch im Selbstbau realisierbar. Als Zutaten genügen eine Elektret-Mikrofonkapsel, ein Stück Alurohr und nur wenig Elektronik. Das Ergebnis kann sich zwar nicht mit den High-End-Produkten der Industrie messen, doch es muss sich hinter den Elektret-Mikrofonen der 50-Euro-Klasse nicht verstecken!

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...