• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 4/2012 auf Seite 74
Über den Artikel

Zweiadriges Interface für Taster mit LED

Einfachere Verdrahtung = höhere Zuverlässigkeit

Wenn man ein paar Leitungen einsparen kann, dann erhöht das die Zuverlässigkeit, da es weniger Möglichkeiten für Kontaktprobleme und ähnliche Hindernisse für den korrekten Elektronentransport gibt. Diese Schaltung zeigt, dass statt drei Adern für den Anschluss eines Tasters mit LED-Rückmeldung nur zwei erforderlich sind.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...