Über den Artikel

Vorsicht, Baustelle!

LABcenter

Vorsicht, Baustelle!

Meistens verschanzen sich die Mitarbeiter des Elektor-Labors wie in einer Festung, bei der die Brücken hoch gezogen sind. Nur am alljährlichen „Tag des Offenen Denkmals” stehen dem Publikum die Tore weit offen. Schließlich gehört das Schloss, in dem Elektor residiert, zu den geschützten Baudenkmälern. Trotzdem dringt hin und wieder etwas von dem nach außen, was hinter geschlossenen Labortüren geschieht. Dies sind einige Blicke durchs Schlüsselloch auf zwei zukünftige Projekte. Zuerst bauen Raymond Vermeulen und Jan Visser den Prototyp eines neuen LCR-Meters...

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...