Über den Artikel

Elektronische LED-Kerze

Man kann sie ausblasen!

Elektronische LED-Kerze
Kerzenimitate mit einer LED als Kunstflamme gibt es überall zu kaufen. Doch hier geht es um eine Variante, die dem Vorbild viel näher kommt: Diese elektronische Kerze flackert nicht nur realistisch - man kann sie auch ausblasen! In diesem Projekt kommt der Typ PIC16F1827 von Microchip zum Einsatz. Sein 4 KB fassender Programspeicher reicht für die Animation des Lichts und die anderen Funktionen locker aus.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Extra info, Update

Technische Daten

* Realitätsnahe Flammensimulation
* Ausblasfähig
* Anzünden durch Berührung
* PIC16F1827 programmiert in C
* Freier Source-Code
* Luftzug-Detektor mit NTC
* Schwierigkeitsgrad: mittel

Widerstände (SMD 0603):
R1 = 100 Ohm
R2 = NTC, 220 Ohm, Epcos B57311V2221J60 (Farnell 129-9912 oder RS-Components 706-2702)
R3 = 10 k
R4 = 27 k

Kondensatoren:
C1 = 33 ?/10 V Elko, C-Gehäuse, z.B. Panasonic EEE1AA330SR
C2 = 100 n, SMD 0603

Halbleiter:
D1..D3, D12, D14, D16 = LED, orange, low current, SMD 0805, z.B. Kingbright KPHCM-2012SECK
D4..D11, D15 = LED, gelb, low current, SMD 0805, z.B. Kingbright KP-2012SYCK
D13 = LED, rot, low current, SMD 0805, z.B. Kingbright KPHCM-2012SURCK
IC1 = PIC16F1827–I/SS (SSOP20), Microchip (programmiert: 110644-41)
IC2 = CAT4016Y-T2 (TSSOP24), ON Semiconductor

Außerdem:
K1 = 6-pol. Pfostenstecker, RM 2,54 mm
K2 = 4-pol. Pfostenstecker, RM 2,54 mm
Platine: 110644-1
Kommentare werden geladen...