Über den Artikel

TDR-Meter

Aufspüren von Kurzschlüssen und Unterbrechungen in langen Kabeln

TDR-Meter
Ein Durchgangspiepser genügt zur Feststellung von Kurzschlüssen und Unterbrechungen - normalerweise. Doch bei längeren Kabeln ist die Sache nicht mehr so trivial. Das gilt vor allem dann, wenn sich die fehlerhafte Stelle schlecht zugänglich im Mauerwerk oder in der Erde befindet. Auch die Diagnose von „halben“ Kurzschlüssen und Kabelbrüchen oder auch nur schlechten Verbindungen ist alles andere als einfach. Und genau da zeigt unser TDR-Meter seine Stärken!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...