• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2011 auf Seite 83
Über den Artikel

Heißer Draht

Bei dem Geschicklichkeitsspiel „Der heiße Draht“ gilt es, eine Metall-Öse entlang eines gebogenen Drahtes zu führen, ohne dass sich Draht und Öse berühren. Oft beschränkt sich die Elektronik darauf, diese Berührung akustisch zu signalisieren. Die hier vorgestellte Schaltung macht das Spiel durch einige Zusatzfunktionen interessanter, wie beispielsweise eine einstellbare Spieldauer und ein Ticken während des Spiels.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...