• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2011 auf Seite 68
Über den Artikel

SCAP-AVR-Programmer

SCAP-AVR-Programmer
Viele AVR-Einsteiger würden gerne einen kostengünstigen eigenen Programmer bauen, haben jedoch oft das Henne-Ei-Problem:
Der zu bauende AVR-Programmer verwendet selbst einen AVR-Controller, der natürlich zunächst mit einer Firmware programmiert werden muss, wofür man aber erst einmal einen Programmer braucht…
Hier kann der SCAP (Serial Cheap AVR Programmer) helfen: ein sehr einfach aufzubauender AVR-Programmer mit minimalem Bauteilaufwand zum Anschluss an die RS232-Schnittstelle des PCs oder - über einen USB-RS232-Konverter – an die USB-Schnittstelle.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...