Über den Artikel

Hochspannungsgenerator

LABSProjekt
Basiert auf einem Labs-Projekt | October 2011 | Zum Labs-Artikel...
Der Hochspannungsgenerator wurde entworfen, um Spannungsfestigkeiten im Bahnwesen zu überprüfen. Solche Tests sollen sicherstellen, dass äußere Metallteile keine unzulässig hohen Spannungen führen. In diesem Fall könnten Ströme im Kiloampere-Bereich fließen, so dass Signaleinrichtungen versagen, Kurzschlüsse entstehen und spannungführende Metallteile geerdet werden.
Die Hochspannung, die diese Schaltung erzeugt, liegt bei 1 kV, der Ausgangsstrom ist auf wenige Milliampere begrenzt. Unter diesen Vorgaben können Spannungsfestigkeiten getestet werden, ohne dass Kurzschlüsse zu erwarten sind.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Produkte
Kommentare werden geladen...