• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2011 auf Seite 43
Über den Artikel

Mini-Experimentierplatine für ATtiny45

Diese kleine und sehr einfache Experimentierplatine wurde für Versuche mit den 8-poligen AVR-Kontrollern von Atmel entworfen. Jeder Baustein mit acht Anschlüssen und einer Spannungsversorgung über Pin 8 (+5 V) sowie Pin 4 (0 V) ist verwendbar, außerdem müssen die Programmierpins mit denen des ATtiny45 übereinstimmen.
Für Experimente wurden drei Möglichkeiten integriert: Eine simple Logikanzeige mit LED samt Vorwiderstand zur Strombegrenzung, ein einstellbarer Widerstand zwischen Vcc und Masse, der eine variable Spannung für die A/D-Wandler bereitstellt, sowie ein Taster, der auf Knopfdruck logisch Null liefert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...