• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 1/2011 auf Seite 66
Über den Artikel

Analogeingang für PIC16F84A

Design-Tipps

Den Mikrocontroller PIC16F84A gibt es leider nicht mit integriertem A/D-Konverter. Diesem Mangel kann mit Hilfe des A/D-Konverters TLC549 von Texas Instruments abgeholfen werden. Zum seriellen Anschluss dieses preiswerten und gut erhältlichen ICs sind nur drei I/O-Leitungen erforderlich.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...