• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 1/2011 auf Seite 8
Über den Artikel

mbed ist gelandet!

nxp mbed design challenge

mbed ist gelandet!

Frage: Was bekommt man mit 75 Elektronikern und einer Menge elektronischer Bauteile in einem UFO aus Beton?

Antwort: Den größten mbed-Workshop, den es je gegeben hat! Zurück von der Elektor Live! in Eindhoven (NL) kann ich nur sagen: Das war ein inspirierendes Erlebnis für jeden Elektroniker. Passend zum Thema fand dieses Event im Evoluon statt, einem Konferenz- Zentrum in der Form einer riesigen fl iegenden Untertasse. Dieses Gebäude wurde von Philips 1966 ursprünglich als Wissenschafts- Museum errichtet. Und so konnte ich zum ersten Mal in meinem Leben einen Taxifahrer fragen: „Bringen Sie mich bitte zum UFO!“

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update

Simon Ford ist ein Vollblut-Ingenieur für Elektronik und Computertechnik. Er arbeitet bei ARM. Bevor er sich mit mbed beschäftigte, war er als leitender Ingenieur für die ARMv7/NEONArchitektur zuständig, die heute in den meisten Smartphones steckt.

Kommentare werden geladen...