• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 9/2010 auf Seite 76
Über den Artikel

Aus zwei mach drei

Tachosignal für 2-Draht-Lüfter

Aus zwei mach drei
Ersetzt man einen defekten Lüfter mit Tachogenerator und drei Anschlussdrähten durch einen (besser erhältlichen) 2-Draht-Lüfter, so verursacht das fehlende Tachosignal bei PCs eine Fehlermeldung, während andere Geräte mit Lüfter dann möglicherweise gar nicht funktionieren. Das Problem lässt sich mit der hier vorgestellten Schaltung lösen, die ein drehzahlabhängiges Signal aus dem Verlauf des Lüfterstroms ableitet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...