• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2010 auf Seite 104
Über den Artikel

Braitenberg-Roboter

Braitenberg-Roboter
Im Jahr 1984 trat Valentino Braitenberg mit einer viel beachteten Arbeit an die Öffentlichkeit, die das Verhalten von Robotern zum Thema hatte. Die Frage, die zu beantworten war: Wie verhalten sich Roboter tatsächlich, und was bewertet der Mensch als roboterhaftes Verhalten? Die Akteure einer Demonstration waren einfache fahrbare Roboter, gesteuert von noch einfacheren Programmen. Jeder Roboter hatte zwei nach vorn ausgerichtete, lichtempfindliche Sensoren und zwei angetriebene Räder, und jeder Sensor steuerte einen der beiden Motoren. Nachfolgend wollen wir beschreiben, wie dieses Experiment möglichst einfach und kostengünstig nachgestellt werden kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...