• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2010 auf Seite 93
Über den Artikel

Quarzabgleich

In Mikrocontrollerschaltungen bietet der Quarz die höchste Frequenzgenauigkeit. Bei Frequenz- und Zeitmessungen oder der Bereitstellung von Zeitnormalen kann es zusätzlich erforderlich sein, am Quarzoszillator einen Feinabgleich durchzuführen. Am Beispiel des AVR-Mikrocontrollers ATtiny25 von Atmel soll dieses „Ziehen“ der Quarzfrequenz genauer betrachtet werden. Die gezeigten Lösungen sind natürlich auf nahezu alle Mikrocontroller anwendbar.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...