• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2010 auf Seite 57
Über den Artikel

Fahrrad-Beleuchtungsautomatik

Die Fahrrad-Beleuchtungsautomatik entlastet den Radfahrer von vielem, was beim Fahren Pflicht ist. Die Beleuchtung wird selbsttätig eingeschaltet, wenn die Dämmerung oder die Nacht das Einschalten erfordern. Macht das Tageslicht die Beleuchtung überflüssig oder wird das Fahrrad länger als eine Minute nicht bewegt, schaltet die Automatik die Beleuchtung ab. Die Beleuchtungsautomatik kommt ganz ohne Bedienelemente aus, deshalb kann das Ein? und Ausschalten der Fahrradbeleuchtung nie vergessen werden.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...