• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2010 auf Seite 28
Über den Artikel

Tiny-Pulser

Tiny-Pulser
Für den Test seiner Schaltungen benötigte der Autor immer wieder mehrere unterschiedliche digitale Signale, ein einfacher Funktionsgenerator reichte nicht aus. Kurzerhand wurde dieser Pulsgenerator mit drei Ausgängen entworfen, der unterschiedliche Impulssequenzen variabler Frequenz generieren kann. Herz des Ganzen ist ein ATtiny13 von Atmel.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...