• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 3/2010 auf Seite 46
Über den Artikel

Kampf dem Poti-Krachen – aber richtig!

E-Labs Inside

Kampf dem Poti-Krachen – aber richtig!

Unter den Elektor-Lesern gibt es viele audiophile Zeitgenossen, die nicht immer den neuesten Surround-Receiver mit Ethernet-Anbindung, Decodierung hochauflösender Tonformate und Einmessautomatik besitzen müssen. Jene Art von Musikfreund genießt viel lieber eine gut gemachte Stereo-Aufnahme, gerne abgespielt von einer Kette aus einem hochwertigen Plattenspieler und einer erlesenen Vor-/Endverstärker-Kombination älteren Baujahrs.
Wer solches nicht mehr ganz junges Equipment betreibt, dürfte das Problem krachender Potis und (Dreh-)Schalter kennen...

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...