Über den Artikel

Sinus-Service

Labcenter

Sinus-Service
Elektor ist ja dafür bekannt, dass ein beträchtlicher Teil der Leser dem Magazin schon seit Jahrzehnten die Stange hält. Wenn sich ein solch treuer Abonnent bei uns meldet, kann es durchaus einmal geschehen, dass wir ein großes Herz bekommen…Vor ein paar Monaten rief mich ein sehr netter Herr aus München an, der einen Funktionsgenerator aus dem Elektorheft Dezember 1984 gebaut hatte. Leider habe sein betagter Oszi gerade endgültig den Geist aufgegeben und nun stehe er vor einem Problem. Wie könne er den Generator kalibrieren? Ob er die Schaltung einmal einsenden dürfte?
Sie ahnen nun vermutlich schon, wie es weiterging…
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...