• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 11/2009 auf Seite 20
Über den Artikel

R32C als Webserver

Netzwerkmodul für HTTP, E-Mail, FTP und vieles mehr

R32C als Webserver
R32C goes Internet! Ein kleines Modul vereint einen TCP/IP-Chip mit Ethernet-Schnittstelle, eine Netzwerkbuchse mit Übertrager und Status-LEDs. Damit wird es möglich, einen Webserver und viele andere Internet-Applikationen zu implementieren, ohne sich mit komplizierten Details wie dem TCP/IP-Protokoll auseinandersetzen zu müssen. Dazu gibt’s Open-Source-Treiber und einen Beispiel-Webserver zum kostenlosen Download.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...