• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 10/2009 auf Seite 58
Über den Artikel

Sternenhimmel

Mit LEDs und MSP430

Sternenhimmel
Der Anblick der Sterne hat etwas Faszinierendes. Mit einer Handvoll LEDs, ein paar Treiberbausteinen und einem Mikrocontroller kann man ein Stück Sternenhimmel (nicht nur) ins Kinderzimmer holen. Einen Prototypen des hier vorgestellten Sternenhimmel-Projekts hat der Autor für seine kleine Nichte gebaut. Mithilfe von 32 LEDs werden verschiedene Sternzeichen dargestellt, und zwar der Große Wagen, der Orion, der Delphin, der Schwan und die Kassiopeia. Die Sternbilder werden zeitversetzt dargestellt, hierzu werden die entsprechenden LEDs durch eine clevere Ansteuerung langsam ein- und ausgeblendet. Die Software lässt sich leicht an die eigenen Vorstellungen anpassen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...