• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 9/2009 auf Seite 76
Über den Artikel

Hexadoku September 2009

Sudoku für Elektroniker

Hexadoku September 2009

Sind Sie nach dem Urlaub schön ausgeruht? Dann können Sie gleich mit unserem neuen Hexadoku loslegen. Diesen Monat wird es nicht ganz so schwer wie in unserer letzten Ausgabe, aber immerhin! Wer uns die Lösung einschickt, hat die Chance, einen von vier schönen Preisen zu gewinnen. Hier warten ein E-blocks Starter Kit Professional und drei Elektor-Gutscheine!
Die Regeln dieses Rätsels sind ganz einfach zu verstehen: Bei einem Hexadoku werden die Hexadezimalzahlen 0 bis F verwendet, was für Elektroniker und Programmierer ja durchaus passend ist.
Füllen Sie das Diagramm mit seinen 16 x 16 Kästchen so aus, dass alle Hexadezimalzahlen von 0 bis F (also 0 bis 9 und A bis F) in jeder Reihe, jeder Spalte und in jedem Fach mit 4 x 4 Kästchen (markiert durch die dickeren schwarzen Linien) genau einmal vorkommen. Einige Zahlen sind bereits eingetragen, was die Ausgangssituation des Rätsels bestimmt.
Wer das Rätsel löst - sprich die Zahlen in den grauen Kästchen herausfindet - kann wie jeden Monat einen Hauptpreis oder einen von drei Trostpreisen gewinnen!

Einsendeschluss ist der 30. September 2009!

Die Lösung dieses Hexadoku finden Sie im Hexadoku des Monats November

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...