• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 7/2009 auf Seite 114
Über den Artikel

PC-Powersaver

PC-Powersaver
Die vorliegende Schaltung hilft, den Ruhestromverbrauch von PCs und Notebooks zu minimieren. Dabei kommt ein altbekannter 555 in Verbindung mit einem Relais zum Einsatz. Der Eigenverbrauch der Schaltung im Betrieb (also bei eingeschaltetem PC) liegt bei ca. 0,5 W. Im ausgeschalteten Zustand des PCs (Relais abgefallen) ist der Ruhestromverbrauch 0 (Null !!) Watt.
Voraussetzung ist ein PC/Notebook, dessen USB- oder Tastatur-PS/2-Buchse nur dann zugeschaltet ist, wenn der PC mit Strom versorgt wird.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...