• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2009 auf Seite 28
Über den Artikel

Eiskalter Trick

Eiskalter Trick
Es gibt die unterschiedlichsten Erklärungen dafür, dass Kälte gelegentlich defekte Elektronik wiederbelebt. Zunächst zeigt sich bei der Abkühlung von Platinen auf -20° Celsius, dass sich die Effekte von - paradoxerweise so genannten - „kalten Lötstellen“ bessern, da sich hier die unterschiedlichen temperaturabhängigen Ausdehnungen auswirken. Wir wissen noch weitere Gründe…
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...