• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2009 auf Seite 26
Über den Artikel

Light(n)ing für Flugmodelle

Light(n)ing für Flugmodelle
Diese Schaltung stellt für Flugmodelle mit sehr geringem Aufwand realitätsnahe Beleuchtungssignale zur Verfügung. Der Ausgang A (Strobe) liefert periodisch einen kurzen Vierfachimpuls für den weißen "Tragflächenblitz" (Strobelight). Darauf folgend erscheint am Ausgang B (Beacon) ein Doppelimpuls, der mit einer roten LED den aktiven Antrieb des Flugzeugs signalisiert.
Die Schaltung ist ebenso für Modelle von landgebundenen Einsatzfahrzeugen (blinkende Scheinwerfer, Blaulicht) verwendbar.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update

In den im Heft abgebildeten Schaltplan hat sich ein Zeichenfehler eingeschlichen. Im oben stehenden Schaltplan (zum Vergrößern anklicken) ist die Korrektur rot eingezeichnet.

Kommentare werden geladen...