Über den Artikel

Ungleiche Brüder

Zwei günstige digitale Oszilloskope aus China

Ungleiche Brüder
Keine Kathodenstrahlröhre, sondern ein LCD-Display, und digitale statt analoge Technik - das ist auch für Oszilloskope zeitgemäß. Und die Preise fallen: Ein gut ausgestattetes DSO chinesischen Fabrikats bekommt man schon für 600 Euro oder weniger. Unser freier Mitarbeiter Thomas Scherer hat sich zwei dieser Geräte angesehen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...