Über den Artikel

FLLL: Fahrrad-Luxus-LED-Leuchte

Mehr Licht – und nie wieder Birnchen wechseln

FLLL: Fahrrad-Luxus-LED-Leuchte
Da hat man sich ein neues Rad gegönnt – ganz schick mit Nabendynamo und so – und strampelt vergnügt die ersten Kilometer. Doch dann: Nach weniger als 2 Stunden brennt das vordere Birnchen durch! So nicht, sagte sich der Autor und stellte die Gleichung auf: Power-LED = nie mehr Birnchen wechseln.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Widerstände:
R1 = 2k7
R2 = 560 Ohm
R3 = 1k8
P1 = Trimmpotentiometer 1 k, klein, liegend
Kondensatoren:
C1 = 1000 µ/35 V, radial, RM 5 mm
C2 = 10 n
C3 = 470 µ/16 V, radial, RM 5 mm
Halbleiter:
D1...D5 = SB540 (Schottky)*
LED1 = 3-W-Power-LED weiß*
Außerdem:
L1 = 100 µ/1 A (z.B. Reichelt L-PISR 100 µ)*
Optik für Power-LED (20°-Typ)*
Platine 080153-1
* siehe Text
Kommentare werden geladen...