• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 9/2008 auf Seite 24
Über den Artikel

Ball & Beam-Experiment mit der Elektor USB-DAQ-Karte

PID-Regler in Software realisieren

Ball & Beam-Experiment mit der Elektor USB-DAQ-Karte
Experimente wie „Ball&Beam“ gehören zu den Klassikern der Regelungstechnik. Auch wenn diese Disziplin bei (angehenden) Elektronikern nicht gerade beliebt und der Begriff PID für manchen eine bittere Pille ist, kann der spielerische Umgang damit Spaß machen. Also USB-DAQ-Karte einstecken und den PC einschalten, hier kommt unser Ball&Beam-Projekt!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1 = 120 k
R2,R7,R12 = 1 k
R3 = 10
R4,R5 = 47 k
R6 = 220 k
R8,R9 = 2k7
R10 = 270 k
R11 = 1k5
P1 = 5-k-Trimmpoti, klein, liegend
Kondensatoren:
C1 = 22 µ/16 V, radial
C2 = 100 µ/16 V, radial
C3,C6,C7,C8 = 100 n
C4,C5 = 100 n
Halbleiter:
D1 = LED, low current, 3 mm
T1 = BC557B
IC1,IC2 = TLC555 oder ICM7555 (nicht den 555!)
Außerdem:
K1,K3,K6 = 10-poliger Wannenstecker
K2,K5 = 2-polige Stiftleiste
K4 = 3-polige Stiftleiste
Platine 080002-1 (erhältlich via www.thepcbshop.com)
Software
5-V-1-A-Netzteil
1,3-V-1-A-Netzteil

Kommentare werden geladen...