• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2008 auf Seite 109
Über den Artikel

Schalter für Nebelschlussleuchte I

Seit einigen Jahren ist auch für Kfz-Anhänger wie zum Beispiel Wohnwagen eine Nebelschlussleuchte vorgeschrieben. Wenn der Anhänger angekoppelt ist, darf die Nebelschlussleuchte des ziehenden Fahrzeugs nicht eingeschaltet sein. Zu diesem Zweck befindet sich in der 13-poligen elektrischen Anhänger-Steckverbindung ein mechanischer Kontakt, der die Nebelschlussleuchten von ziehendem und gezogenem Fahrzeug umschaltet.

Bei Zugfahrzeugen und Anhängern, die noch mit einer 7-poligen Steckverbindung ausgerüstet sind, kann diese Schaltung das Umschalten übernehmen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...