• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2008 auf Seite 88
Über den Artikel

Batterietester für Auto und Motorrad

Wer mit Camper oder Wohnwagen in den Urlaub fährt, ist für die mobile Stromversorgung meist mit einer Blei(gel)batterie als Energiequelle und zusätzlich mit einem Spannungswandler ausgerüstet, um auch Netzspannungsgeräte betreiben zu können. Der Urlaub wäre natürlich etwas getrübt, wenn der Akku gerade im unpassendsten Augenblick leer werden sollte. Nur wer über den Ladezustand des Akkus informiert ist, kann rechtzeitig für eine Auffrischung am Ladegerät sorgen.
Mit dem Batterietester können nicht nur die 12-V-Akkus eines PKWs/Wohnmobils, sondern auch 6-V-Motorrad-Batterien getestet werden.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...