• Stromversorgung
  • Veröffentlicht in Heft 7/2008 auf Seite 86
Über den Artikel

Preiswerter Umformer 12 V/230 V

Preiswerter Umformer 12 V/230 V
Die meisten elektronischen Begleiter, die wir in unserem Reisegepäck in den Camping-Urlaub mitnehmen, sind vom Stromnetz unabhängig. Doch es gibt auch Geräte, auf die wir nicht verzichten möchten, die aber an 230 V Wechselspannung betrieben werden müssen. Da der Leistungsbedarf kleiner Geräte (zum Beispiel netzbetriebene Rasierer) niedrig ist, haben wir diesen Umformer für die Leistung 30 W ausgelegt. Ein Umformer dieser Leistungsklasse lässt sich erstaunlich einfach realisieren. Unser Entwurf besteht aus preiswerten Standard-Bauelementen, die mit etwas Glück vielleicht noch im eigenen Materialvorrat lagern.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte

Widerstände:
R1 = 18 k
R2 = 3k3
R3 = 1 k
R4,R5 = 1k5
R6 = VDR S10K250 (oder S07K250)
P1 = 100 k Trimmpoti

Kondensatoren:
C1 = 330 n
C2 = 1000 µ/25 V

Halbleiter:
T1,T2 = MJ3001
IC1 = 555
IC2 = 4013

Außerdem:
LA1 = Glimmlampe 230 V
F1 = Sicherung 5 A mit Halter
TR1 = Netztrafo 230 V/2 · 9 V, 40 VA
Kühlkörper und Isoliermaterial für T1 und T2

Kommentare werden geladen...