• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 5/2008 auf Seite 42
Über den Artikel

Protektor für Audio-Endverstärker

Schutz und Sicherheit für „paX“

Protektor für Audio-Endverstärker
Das Projekt „paX-Audioverstärker“ (April und Mai 2008) beschäftigt sich mit den Grundlagen und der Realisierung eines Audio-Endverstärkers, der nach dem Prinzip der Fehlerkorrektur arbeitet. Vollendet wird das Projekt durch die hier hinzugefügte Schutzschaltung. Sie kann sowohl den paX-Audioverstärker als auch andere Endverstärker vor folgenschweren Schäden bewahren.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
(Metallfilm 0,25 W)
R1 = 10 k
R4,R9 = 12 Ohm
R5,R12 = 9k1
R6,R13 = 6k19
R7,R11 = 2k0
R8,R10 = 536 Ohm
R14,R15 = 270 Ohm
R16,R22 = 3k9
R17 = 36 k
R18 = 523 Ohm
R19 = 16 k
R20 = 56 k
R21 = 18 k
R24,R25 = 22 k
R23 = 3k9/1 W

Kondensatoren:
C1,C2 = 100 n, keramisch
C3 = 330 µ/6,3 V
C4 = 22 n, keramisch
C5 = 33 µ/10 V
C6 = 4µ7/25 V

Halbleiter:
D1,D6...D11 = 1N4148
D2,D5 = Z-Diode 18 V/0,5 W
D3,D4 = Z-Diode 12 V/0,5 W
J2 = LED zweifarbig, drei Anschlüsse
Q1 = 2SC2910
Q2 = 2SA1208
Q3 = BC546B
Q4 = BC556B
U1 = MCT6 (Fairchild)
U2 = µPC1237 (NEC) oder NTE7100 (NTE Electronics)

Außerdem:
J6 = Stiftleiste 2-polig
J7 = DIP-Fassung 6-polig mit Stecker und Flachkabel
RL1 = Relais Amplimo LS
DIP-Sockel 8-polig
SIL-Sockel 8-polig
Platine 071086-1, beziehbar über www.thepcbshop.com

Kommentare werden geladen...