• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 3/2008 auf Seite 56
Über den Artikel

Rechnen in Echtzeit

Wie funktioniert ein Real-Time-Operating-System (RTOS)?

Rechnen in Echtzeit
Wer ein so genanntes Echtzeit-Betriebssystem verwendet, kann das Zeitverhalten von Software auf Mikrocontrollern stark verbessern. In diesem Beitrag geht es um die Arbeitsweise und weitere Eigenschaften eines RTOS. Die angeführten Beispiele basieren auf AVIX, einem RTOS, das vom Autor speziell für die die 16-bit-Controller der 24F-, 24H- und 33F-Reihe von Microchip entwickelt wurde. Am Schluss des Beitrags wird eine Demo-Applikation für das Explorer-16-Board von Elektor gezeigt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...