• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 11/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

8051 goes USB (USB-Flashboard)

Das Rundum-Sorglos-Flash-Paket

8051 goes USB (USB-Flashboard)
Flash-Controller lassen sich bequem programmieren - sie eignen sich daher für die schnelle Software-Entwicklung genauso wie für die Ausbildung. Bisher wurden die Programmdaten meist über die serielle Schnittstelle geschickt, doch insbesondere Laptops haben meist nur noch USB-Schnittstellen. Unser vielseitig einsetzbares Flash-Board ist die Lösung. Herzstück ist der AT89C5131A, ein erweiterter 8051-Controller mit 80C52-Kern und Fullspeed-USB. Sozusagen als Zugabe enthält der Baustein ein fertiges Update-Interface, mit dem neue Firmware geladen werden kann. Darüber hinaus liefert Atmel mit dem kostenlosen Programm FLIP gleich die passende Software. Man muss also nur noch den passenden Code bereitstellen, schon kann es losgehen!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:

R1 = 1,5k x 8 Widerstandsnetzwerk

R2,R3 = 27 Ohm

R4,R12 = 1k5

R5 = 100 Ohm

R6,R7,R11 = 4k7

R9 = 10k x 8 Widerstandsnetzwerk

R10 = 1 k

P1 = 10 k Poti

Kondensatoren:

C10,C11=22 p

C3 = 2n2

C4 = 10 n

C1,C2,C5..C7,C14..C16 = 100 n

C8 = 10 µ / 16 V

C9 = 1 µ / 16 V

C12 = 1000 µ / 16 V

C13 = 100 µ / 25 V

Halbleiter:

D1..D8,D12 = LED rot, Low-current

D9 = BAT46

D10 = 1N4001

D11 = Zenerdiode 6V2

IC1 =  AT89C5131AM

IC2 = 7805

X1 = 12 MHz Quarz

Außerdem:

JP1,JP4 = 2-polige Stiftleiste

JP2,JP3 = 3-polige Stiftleiste

K2 = USB-A-Buchse

K3,K6,K8 = Wannen-Steckerleiste 2 x 5 Pins

K4 = Stiftleiste 2 x 3 Pins

K7 = Wannen-Steckerleiste 2 x 7 Pins

K9 = Netzgerätebuchse für Printmontage

S1,S3...S6 = Miniatur-Taster

PLCC-Sockel

Platine (im Elektor-Shop erhältlich unter der Nummer 070125-1).

Im Elektor-Shop ist auch ein Bauteilsatz erhältlich (070125-71).
Kommentare werden geladen...