• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 9/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

E-blocks: Alarm!

Reiz & Reaktion eines Controllers

E-blocks: Alarm!

Im Februar- und Aprilheft haben wir gezeigt, wie man einem Mikrocontroller das Steuern eines LED-Lauflichts und einer LED-Matrix beibringen kann. Nun wird der Controller noch etwas Sinnvolleres zu tun bekommen: Wir machen ihn zu einem kleinen Wachhund! Unser Beispiel beschreibt eine Alarmanlage, die eine LED als Antwort auf einen „Einbruch“ leuchten lässt. Die Anlage wird über Taster konfiguriert und scharf gemacht.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...