• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 9/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

Vierkanal-Logik-Analysator

Ein Maß für Bits

Vierkanal-Logik-Analysator

Zur Kontrolle digitaler Signale ist im Elektroniklabor ein Logik-Analysator unabdingbar, zumal immer mehr Schaltungen von einem Mikrocontroller gesteuert werden. Wir präsentieren hier ein solches Messgerät mit Batteriebetrieb, das einfach aufzubauen ist und dennoch die meisten in der Praxis vorkommenden digitalen Signale messen und speichern kann. Die Regie führt ein PIC18F4850 – der Controller tastet die Signale ab und steuert das Display.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:

R1 = 680 Ohm

R2,R11...R16 = 10 k

R3...R6 = 330 Ohm

R7...R10 = 100 k

R17 = 56 Ohm

R19 = 1 k

R20 = 47 Ohm

R21 = 220 Ohm

P1 = 20 k Trimmpoti, Mehrgang, vertikal

Kondensatoren:

C1,C2 = 22 p

C3...C6 = 100 n

Halbleiter:

D1...D10 = 1N4148

D11 = 1N4001

D12 = 5 mm LED

T1,T2 = BC337

IC1 = 74HC04

IC2 = PIC18F4580-I/P (programmiert, EPS 060092-41)

IC3 = 7805

Außerdem:

Bz1 = AC-Summer

X1 = Quarz 10 MHz

Grafisches LC-Display 128 x 64 Pixel, z.B. DEM128064A oder NLC128x64

Gehäuse 186 x 123 x 41 mm mit 9-V-Batteriefach, z.B. Strapubox

S1...S5 = Drucktaster Multimec RA3FTL6 mit Knopf AQC09-24.2

S6 = einpoliger Schalter

9-V-Batterieclip

5 Bananenbuchsen für Schraubmontage (zur Verbindung mit I1...I5)

Vollständiger Bausatz inkl. Gehäuse EPS 060092-71

Platinenlayout 060092-1, gratis downloadbar

Kommentare werden geladen...