• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

Antieu-Robot

Antieu-Robot

 Der Name dieses Roboters ist ein wenig doppeldeutig. In „Antieu-Robot“ kann man den Bindestrich um zwei Buchstaben vorziehen, schon wird daraus ein Anti-Eurobot. Das weist auf die Räder hin, das „Material“ stammt aus der Zeit vor der Einführung des Euros...

Das Motto dieses Roboters ist „Klein, aber fein“. Wie klein kann man einen eigenständigen Roboter bauen?

Zuerst muss Ausschau nach möglichst winzigen Motoren gehalten werden. Hier hatten wir die Idee, die Motoren aus vibrierenden Handy-Akkus auszubauen und einem neuen Verwendungszweck zuzuführen. Lesen Sie selbst!

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...