• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

A/D-Wandler für Roboter

Als A/D-Converter für kleine Roboter (speziell mit 8051-kompatiblen Mikrocontrollern) eignet sich der Baustein TLC549CP von Texas Instruments sehr gut. Dieser serielle 8-bit-ADC ist gut erhältlich, verhältnismäßig preisgünstig und leicht auszulesen. Ein Blick ins Datenblatt des TLC549 macht das notwendige Timing auf den Leitungen I/O Clock, DATA OUT und /CS klar. Ein Experiment mit einem Trimmpoti als Spannungsteiler für die Vorgabe einer veränderlichen Analogspannung ist schnell aufgebaut.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...