• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 2/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

ZigBee mit XBee

Ein ZigBee-IC unter die Lupe genommen

ZigBee mit XBee
Es scheint ein neues Naturgesetz zu gelten: Alles was Kabel hat, ist altmodisch und muss weg! Dieser Trend erobert immer mehr Lebensbereiche. Und damit die zunehmend funkende Elektronik auch zusammen funktioniert und sich nicht gegenseitig ins Gehege kommt, werden immer neuere und bessere Industrie-Standards und Normen entwickelt und etabliert. Bluetooth im Handy oder WLAN im Laptop ist preiswert und schon ganz normal. Wenn man allerdings etwas Selbstgebautes „ohne Drähte“ betreiben möchte, dann fällt auch einem Elektroniker mit Erfahrung die Sache nicht ganz so einfach. Oder etwa doch?
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...