• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 2/2007 auf Seite 0
Über den Artikel

...3, 2, 1, Take off!

Telemetrie auf Höhenflug

...3, 2, 1, Take off!
Der Modellbau hat in vielen Ländern zahlreiche engagierte Anhänger. Fast alles wird in kleinem Maßstab nachgebaut, auch Raketen machen da keine Ausnahme. Die Raketenmodelle fliegen tatsächlich, sie senden sogar Messwerte und Bildsignale zur Erde. Wie sich die Strecke zwischen Himmel und Erde drahtlos überbrücken lässt, das beschreibt dieser Beitrag. Darüber hinaus rufen wir zu einem ganz besonderen Design-Wettbewerb auf. Wenn der europäische Höhenrekord für Raketenmodelle angegriffen wird, könnte Ihre Schaltung ganz hoch hinaus kommen!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Extra info, Update
In der Stückliste wurden die Platinennummern teilweise falsch angegeben, und zwar mit 050239 statt 050238. Zur Sicherheit hier noch einmal die beiden richtigen Platinennummern: Senderplatine = 050238-1, Empfängerplatine = 050238-2
050238-1 (Sender)
Widerstände:
R1...R3,R6,R11...R13,R16,R17 = 10 k
R4,R5,R8 = 3k3
R9 = 2k2
R7,R10 = 12 k
R14 = Trimmpoti 1k
R15 = 220 Ohm
Kondensatoren:
C1,C2,C5,C13,C18 = 22 µ/16 V stehend
C3,C4,C6,C7...C12,C16,C17,C19 = 100 n
C14,C15 = 18 p
Halbleiter:
D1,D2 = 11DQ03
IC1 = MAX761
IC2,IC4 = MAX883
IC3 = PICAXE-18X
IC5 = FX614
T1 = BC557
T2,T3 = BC547
Außerdem:
K1,K2 = 2-poliger Schraubklemmverbinder
K3 = 14-polige Stiftleiste
K4 = Cinch-Buchse
K5 = SMA-Buchse
K6 = Sub-D-Buchsenleiste (weiblich), 9-polig für Platinenmontage
L1 = Induktivität 22 µH (siehe Text!)
MOD1 = Sendemodul AWM630-TX (Low Power Radio Solutions)
X1 = Quarz 3,58 MHz
Platine 050238-1, zu bestellen bei „ThePCBShop“

050238-2 (Empfänger)
Widerstände:
R1,R2,R5 = 10 k
R3,R4 = 100 k
Kondensatoren:
C1 = 22 µ / 16 V stehend
C2,C3,C6...C8,C11...C14,C16 = 100 n
C4,C5,C9,C15 = 10 µ/16 V stehend
C10 = 470 µ/16 V stehend
Halbleiter:
D1 = 11DQ03
D2,D3 = 1N4148
IC1 = MAX883
IC2 = MAX232 (DIP-Gehäuse)
IC3 = FX614
Außerdem:
K1 = 2-poliger Schraubklemmverbinder
K2,K9,K10 = Cinch-Buchse für Platinenmontage
K3 = SMA-Buchse
K4 = Sub-D-Buchsenleiste (weiblich), 9-polig für Platinenmontage
K5,K6,K8 = 2-polige Stiftleise
K7 = 3-polige Stiftleiste
MOD1 = Empfangsmodul AWM634-RX (Low Power Radio Solutions)
X1 = Quarz 3,58 MHz
Platine 050239-2, bestellen bei „ThePCBShop“
Kommentare werden geladen...